FAQ – Schraubenfedern

Warum sollten Federn nur paarweise getauscht werden?
Aus Sicherheitsgründen sollten die Federn immer paarweise gewechselt werden.
Unterschiedliche Höhenstände und Federraten beeinflussen das Fahrverhalten negativ. Folge sind meist längere Bremswege und erhöhter Reifenverschleiß.

Warum brechen Schraubenfedern?
Federbrüche werden überwiegend durch Korrosion hervorgerufen.
Mechanische Verletzungen (Steinschlag) und Streusalz führen unweigerlich zu Korrosion und Federbruch. Siehe dazu auch:
DVM-Bericht 678 „Bauteilzuverlässigkeit – Schäden und ihre Vermeidung“

Können Schraubenfedern von CS-Germany© für Sportfahrwerke, Niveauregulierungen, Fahrzeuge im Taxibetrieb, etc. verwendet werden?
Die Federn sind nur dann zu verwenden, sofern dieses ausdrücklich erwähnt wird.

Wann ist der Einbau verstärkter Federn sinnvoll?
Sollte das Fahrzeug unter erschwerten Bedingungen eingesetzt werden oder mit Zusatzaggregaten ausgerüstet sein, die das Leergewicht beeinflussen, empfehlen wir den Einbau unserer verstärkten Federn.

Wieviel höher ist die Tragkraft einer verstärkten CS-Germany Feder?
Unsere HD-Federn sind etwa 20 % stärker als Standardfedern. Da die Federwege kürzer sind, sind verstärkte Federn niedriger als herkömmliche Schraubenfedern. Nach dem Einbau unserer HD-Federn verändert sich der Höhenstand des leeren Autos nicht.

Warum sind die neuen, verstärkten Federn niedriger als meine alten Standardfedern?
Da HD-Federn stärker sind, haben diese einen kürzeren Federweg. Die geringere Bauhöhe garantiert daher den gleichen Höhenstand.

Wie lange ist meine Garantie?
Wir gewähren 10 Jahre Garantie auf alle CS-Germany Schraubenfedern. Näheres entnehmen Sie bitte unseren AGB.

Aus welchem Federstahl werden die CS-Federn gefertigt?
CS-Germany Schraubenfedern werden ausschließlich aus hochwertigem Chrom-Silizium- oder Chrom-Vanadium-Federstählen namhafter Hersteller gefertigt.

Wie viele verschiedene Schraubenfedern kann CSG liefern?
Wir fertigen etwa 3.000 verschiedene Federtypen für über 40.000 Anwendungen.

Kann CS-Germany alle Federn ab Lager liefern?
Auf 4.000 qm Grundfläche bevorraten wir ständig 300.000 Schraubenfedern. Etwa 98% aller Bestellungen können daher ab Lager geliefert werden.

Warum haben Schraubenfedern von CS-Germany© keine Farbmarkierungen?
Zum Ausgleich von Fertigungstoleranzen werden Schraubenfedern oft in Lastgruppen unterteilt (Kennzeichnung durch bis zu drei unterschiedliche Farbstriche). Der Unterschied zwischen einer Lastgruppe liegt aber im Durchschnitt nur zwischen 15 und 30 kg. Schraubenfedern von CS-Germany© werden auf modernsten Produktionsanlagen mit geringsten Fertigungstoleranzen produziert. Hierdurch kann auf Farbmarkierungen verzichtet, das Lieferprogramm optimiert und die Zuordnung vereinfacht werden.